Bzvgl. U14 2018 Pokal Der Pott gehört uns -

Goldmedaille für die U14-Bezirkskadermannschaft

bei der Bayerischen Meisterschaft 2018!

Am 17.02.2018 fand in der Kegelhalle in München die Bayerische Meisterschaft für Bezirkskadermannschaften der Altersklasse U14 statt. Es zeigte sich bereits in den Vorbereitungslehrgängen, dass wir eine wirklich sehr gute Mannschaft zu der diesjährigen Meisterschaft schicken würden.Im Vorfeld gab es noch ein bisschen Unmut, weil der ursprünglich geplante und veröffentlichte Termin Sonntag, 18.02.2018 sehr kurzfristig einfach auf den Samstag vorverlegt wurde. Aus diesem Grund mussten auch 3 Familien vorzeitig ihren Skiurlaub abbrechen, damit die Jugendlichen bei der Meisterschaft an den Start gehen konnten. Für diese Unterstützung noch einmal meinen ausdrücklichen Dank an die großartigen Eltern.

Bzvgl. U14 2018 Bild 1

Unsere Spieler waren jedenfalls hoch motiviert und spielten sich, ständig unterstützt von großartig anfeuernden Fans in einen wahren Rausch.
Begonnen hat Yannick Scholler/TSV Ochenbruck. Er lieferte phantastische 28 Punkte von 32 möglichen Punkten und 517 Holz und brachte unsere Mannschaft sofort auf Platz 1. Danach spielte Paula Straub/Verein Nürnberg. Sie kämpfte um jedes Holz und beendete ihren Durchgang mit 16 Punkten bei 460 Holz, obwohl sie ab dem 3. Satz mit Schmerzen im Oberschenkel spielen musste. Danach kam das Highlight der mittelfränkischen Mannschaft: Das männliche Tandem mit Jonas Scholler/TSV Ochenbruck und Luca Franz/TSV GH Lauf ergänzte sich hervorragend und holte mit 518 Holz und 29 Punkten (bei nur 5 Fehlwürfen) das beste Tandemergebnis aller „Männer-Tandems“. Das Mädchen-Tandem mit Elena Hueber/Auf geht`s Heideck und Alina Ringel/Verein Nürnberg blieb leider weit unter ihren Möglichkeiten, kämpfte aber trotzdem um jeden Punkt und steuerte wichtige 13 Punkte zum Mannschaftsergebnis bei. Dann kam ein weiteres Top-Ergebnis durch das Mixed-Tandem Saskia List/SKK Felsenkeller Markt Erlbach und Finn Meyer/TSV Ochenbruck. Obwohl sie noch nie zusammen gespielt hatten, harmonierten sie von Anfang an hervorragend miteinander und lieferten mit 26 Punkten bei 487 Holz das beste Ergebnis aller Mixed-Tandems. Danach spielte Janina Schlegel/Verein Nürnberg auf dem inzwischen schon bekannten hohen Niveau und kämpfte sich auf 21 Punkte bei 513 Holz. Vor dem letzten Starter waren wir auf dem 1. Platz, aber nur ganz knapp vor Schwaben, Oberfranken und auch Oberbayern war noch mit dran. Unser letzter Spieler Alexander Siegert/Auf geht`s Heideck musste alle Nerven unter Kontrolle behalten. Im gleichen Durchgang spielte für Oberfranken Justin Moshacke das phantastische Top-Ergebnis von 578 Holz und unser knapper Vorsprung wurde von Durchgang zu Durchgang geringer. Aber Alexander kämpfte und lieferte! Zu Beginn des allerletzten Satzes waren wir 2 Punkte vor Oberfranken, die punktgleich mit Schwaben auf dem 2. Platz lagen. Oberfranken gewann auch den letzten Satz – aber das nützte nichts mehr, da Alexander den 2. Platz in diesem Durchgang erreichte und uns so mit 1 Punkt Vorsprung die Goldmedaille sicherte.

Es war wieder einmal ein Wettkampf auf höchstem Niveau, gepaart mit Spannung bis zum allerletzten Wurf. Erst, als die letzte Kugel eingeschlagen hat, war klar, wer Gold, Silber oder Bronze gewonnen hat. Es war einfach großartig!!!

Bzvgl. U14 Siegerehrung alle

Besonderer Dank gilt Susanne Straub/TSV GH Lauf und Werner Luger/SKK Felsenkeller Markt Erlbach, den beiden U14-Bezirkskader-Trainern, die die Mannschaft hervorragend vorbereitet haben. Dank aber auch an alle Fans, Eltern und auch die Bezirksvorstandschaft, die unsere Jugend unterstützt haben. Ihnen allen sind diese Goldmedaillen und auch der Wanderpokal zu verdanken, den wir bekommen haben und den wir nächstes Jahr auch wieder verteidigen müssen!

gez. Barbara Fritsch

VNSpK aktuell

TA Ausbildung


Ausbildung zum Trainerassistenten

Ausschreibung

 

Anmeldung

 

Bayerische VM für Seniorinnen


6. Platz für VNSpK

am 06.Mai in Karlstadt

Ergebnisse

Seniorinnen eine Runde weiter

im Bayerischen Seniorenpokal

siehe Bericht

Seniorinnen Einzel Bez. Meisterschaft


Monika Eckhart holt Titel

siehe Bericht

 

 

Der Bann ist gebrochen

 

Senioren A gewinnen
Pokal Zwischenrunde
gegen Weiden 4:2
siehe Bericht

 

JUGEND aktuell

Deutsche Jugend Meisterschaften

München 2018

KV Nürnberg U14 m/w Mannschaften

Bericht von Barbara Fritsch

Alle Ergebnisse

 

Deutsche Einzelmeisterschaft U18

 

Julian Stollar
(TV Eibach 03)
holt 5. Platz
mit 1168 Holz
Bericht von Barbara

Alle Ergebnisse