Bericht zum ersten Bezirksligaspiel in der U14 Bezirksliga Nord

 Am Sonntag, 01.10.2017 fand das 1. Bezirksligaspiel der Nürnberger U14-Jugend statt. Der Auftakt war für die gemischte Mannschaft aus Nürnberg ein voller Erfolg und konnte ohne große Probleme mit 5:1 Mannschaftspunkten gewonnen werden.

Startpaar: Bester Spieler der Nürnberger und Tagesbester war der jüngste Nürnberger: Tim Radina/Vereinsjugend begann im 1. Satz souverän mit 137 Holz und konnte sein Spiel mit insgesamt 4:0 Satzpunkten und 484 Holz (bestes Abräumergebnis aller Spieler mit 157 Holz) gegen Lukas Daniel Bäumel mit 426 Holz gewinnen.

Sein Spielpartner Christian Rohr/Vereinsjugend konnte sein Duell gegen Simon Hummel ebenfalls mit 3:1 Satzpunkten gewinnen. Mit 436:404 Holz konnte auch er einen souveränen Sieg zum Mannschaftsergebnis beitragen und dem Schlusspaar einen beruhigenden Vorsprung mit auf die Reise geben.

Schlusspaar: Yannick Weinberger/TV Eibach 03 hatte den stärksten Erlanger Spieler Florian Blaß als Gegner und lieferte sich knappe und spannende Duelle. Trotzdem konnte er seinen Mannschaftspunkt mit 3:1 Satzpunkten gewinnen, wobei er mit 453:458 Holz seinen Gegner beim Holz-Gesamtergebnis ziehen lassen musste.

Katharina Kozik/1. SC Feucht bestritt erst den 2. offiziellen Wettkampf ihres Lebens und musste ein bisschen Lehrgeld bezahlen. Aber: Sie konnte immerhin den 3. Satz gewinnen und beendete ihr Duell gegen die beiden Erlangerinnen Viola und Chiara Fehn mit 346:400 Holz bei 1:3 Satzpunkten.

Für die Nürnberger Jungs war es ein guter Auftakt in die Wettkampfsaison vor dem 1. Bayernliga-Spiel am 3.10.2017 in Regensburg. Auf den schwer zu spielenden Bahnen in Regensburg wird es den Jungs bestimmt deutlich schwerer gemacht, ihre Mannschaftspunkte zu holen. Wir wünschen ihnen trotzdem Gut Holz und viel Erfolg am nächsten Dienstag.
Sportwinner Spielbericht und Tabelle

VNSpK aktuell

E I N L A D U N G

 zum Adventskaffe

Download

 

Ehrennachmittag

am Sonntag 16. Dez. 2018 15:00 Uhr
Einladung

Weihnachtskegeln

 

Einladung zum Weihnachtskegeln 2018

 

 

Jugend aktuell

09.12.2018
U14 g gewinnt 4:2
in Markterlbach
Spielbericht

 

09.12.2018
U18 m 6:0 Heim-Sieg
gegen KV München
siehe Bericht

Doppelwettkampf am Sonntag 2.12. in Eibach
Knappe Niederlagen

U18 w gegen den KV Bamberg Ergebnisse

U18 m gegen den SKV Oberlauterbach Ergebnisse

 

2 Niederlagen gegen den SC Vöhringen

Die U18 m verlor durch einen  unglücklichen Spielerwechsel mit 1:5 in Vöhringen. Siehe Bericht
Die U18 w verlor ebenfalls 1:5, scheiterte aber knapp an einem Unentschieden. Siehe Bericht

 

U18m - Bayreuth 2:4

Die U18 männlich konnte trotz erneuter sehr guter Leistungen, 1 Kegel mehr wie gegen Bamberg, den Heimvorteil gegen den Verein Bayreuth nicht nutzen und verliert 2:4. Siehe Ergebnisse

U18m verliert 0:6
in Bamberg

Trotz einer Saisonbestleistung von 2157 Holz !!
Siehe Ergebnisse

 

U18m erreicht 3:3

im Heimspiel gegen den
TSV Ochenbruck.
Spielbericht

 

 

Updates

10.12.2018
Termine Jugend
Termine VNSpK

 

09.12.2018
KK Ost Männer
KKB Mitte-Ost
Spieltag 11 kpl.

05.12.2018
KK Ost Männer
Spieltag 10 kpl.

01.12.2018
KL Mitte Männer
Spieltag 10 kpl.

 

30.11.2018
KK B-Mitte-Ost
Spieltag 10 kpl.

 

28.11.2018
U10 Einteilung 3.Turnier

 

26.11.2018
U18 w und U18 m
Berichte und Ergebnisse

24.11.2018
Kreisklasse Mitte Männer
8. Spieltag komplett

 

23.11.2018
Kreisligen Frauen N/S
3. Spieltag komplett

 

17.11.2018
9. Spieltag komplett
KL Mitte Männer
KK Ost Männer
KK B Mitte-Ost